Jahnstraße 31 (Museumsplatz)    |    59192 Bergkamen (Oberaden)   |   02306 - 30 60 21 0

Link verschicken   Drucken
 

mittwochsMIX: Liza Kos - "Was glaub´ich, wer ich bin?!"

08. 10. 2020 um 19:30 Uhr

Drei Länder-Seelen in einer Brust. Russland, Deutschland und die Türkei. Damit nicht genug: Liza Kos blickt auf eine Integration zurück, die unter dem Kopftuch beginnt und beim Öcher Platt im Aachener Karneval keinesfalls ihren Abschluss findet. Ist eine wie sie damit eine „richtige“ Deutsche? In ihrem neuen Programm stellt sie sich die Frage „Was glaub‘ ich, wer ich bin?!“ nicht nur selbst, sondern, in allen abstrusen Facetten, auch ihrem Publikum. Die Bühne ist ihre Völker verbindende Welt. Auf der sie, mal augenzwinkernd, mal frech-humorvoll, wie auch mit Klischees spielend, ihren Wandel zur Wahlaachenerin mit drei Identitäten preisgibt. Stoff gibt es dabei reichlich für sie. Vom Selbstverständnis der Minirock und weiße Stiefel tragenden Russinnen, die Wodka trinken, über Türkinnen, die ihren Mann von hinten im Auge behalten, bis zu mülltrennenden Deutschen wird jede Nation genüsslich durch den Kakao gezogen. Multikultitalent Liza Kos bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern. Ein Programm voller pointenreicher Überraschungen und Kontraste.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Städtische Galerie "sohle 1"

 

Veranstalter

Kulturreferat, Stadt Bergkamen